Transkriptionen

Das ist es:

Eine Transkription ist die Verschriftlichung von Audiomaterial. Welche Details darin auftauchen, hängt stark davon ab, in welchem Kontext und für welchen Zweck eine Aufzeichnung gemacht wurde. Ein diktierter Brief erfordert eine andere Notation als die Aufnahme eines Interviews oder eine für ein Gutachten durchgeführte Befragung. Das Produkt richtet sich also stark danach, was für die weitere Verwendung relevant ist.

So läuft es ab:

Sie stellen mir Ihr Audiomaterial zur Verfügung. Erfahrungsgemäß benötige ich pro Audiominute insgesamt vier Minuten, um das Gehörte zu Papier zu bringen. Da dieser Zeitfaktor aber stark von der Qualität der Aufnahme und der mit mir vereinbarten Bearbeitung abhängt, ist es sinnvoll, dass Sie mir eine Probeaufnahme sowie Angaben zur von Ihnen gewünschten Transkriptionsform zuschicken. Auf Grundlage dessen mache ich Ihnen einen individuellen Kostenvoranschlag.

Anschließend verschriftliche ich Ihre Audioaufnahme, überprüfe den so entstandenen Text auf Fehler und sende Ihnen die Mitschrift als Word-Dokument zurück.



Advertisements